Home
Kinofilme
TV Filme
News
Filmkritiken
Kontakt
Impressum

KINOSTART von PINK TAXI am 4. März 2010 !!!

 

Dezember 2009

Erste Recherchen für das Projekt OPER 2.0

3 D Test´s und Workshopbesuche in der Staatsoper. Casting

November 2009

Reise nach Bolivien. Auf Einladung des Goethe Instituts in La Paz gebe ich zwei Workshops in Cochabamba und La Paz  zum Thema IN WEITER FERNE SO NAH -Der emotionale Blick auf die Welt. Grundlage sind meine drei Filme HAVANNA MI AMOR, HEIRATE MICH und COMRADES IN DREAMS

Oktober 2009

Premiere von PINK TAXI auf den INTERNATIONALEN HOFER FILMTAGEN

Internationale Premiere von PINK TAXI auf dem Sheffield International Documentary Filmfestival

September 2009

Zusage der FFA Drehbuchförderung für das Projekt OPER 2.0

Juli 2009

Fertigstellung Ideenskizze für eine DokuOper. Arbeitstitel: OPER 2.0

Inhalt: Ein Film über den Umzug der Staatsoper in Berlin als DokuOper in 3D

Juni 2009

Feinschnitt von PINK TAXI

Mai 2009

COMRADES IN DREAMS läuft das erste Mal in Tokio. Nach Festivalauftritten in Pusan, Sundance, Berlinale, Sydney, Moskau, Karlovy Vary und weiteren 30 Internationalen Festivals und dem Kinostart in Deutschland im Januar 2008

Mai 2009

Die DVD von COMRADES IN DREAMS ist nun endlich auf dem Markt und kann über den Buch- und Internethandel bestellt werden.  Sie können sich aber auch direkt an mich wenden. Da gibts dann auch noch das von mir signierte Filmplakat dazu. Die DVD beeinhaltet neben dem Hauptfilm in verschiedenen Sprachen ein umfangreiches Sortiment an Bonusmaterialen und bisher nicht veröffentlichten Szenen.

Juni 2009

Es erscheinen die DVD´s von meinen Filmen HEIRATE MICH und HAVANNA MI AMOR. Auch diese sind mit sehr spannendem Bonusmaterial versehen. Und bei HAVANNA MI AMOR ist auch noch mein erster Film WER IST DER LETZTE mit an Bord, ein Film über einen Trompeter aus dem Irrenhausorchester von Havanna.